Inspirierende Chocolatiers

Brügge ist die Schokoladestadt schlechthin. Die Stadt verfügt über mehr als 50 leidenschaftliche Chocolatiers und fungiert folglich als echtes Schokoladelabor. Ein Ort, an dem etablierte Werte und junges Talent einander ergänzen. In Brügge können Sie sowohl das traditionelle Schokoladehandwerk kosten als auch grenzverlegende Schokoladekreationen genießen. Die Präsenz von so viel Kreativität drängt die Brügger Schokoladequalität in beispiellose Höhen. Kein Ort auf der Welt, an dem Sie bessere Schokolade finden.

{title_de}
Dumon Chocolaterie

Genauso besonders ist das Geisteskind von Stephan Dumon von der Chocolaterie Dumon. Ein einzigartiger und besonders trendy Concept-Store am Simon Stevinplein. Ein harmonischer Ort, an dem man sowohl einen italienischen Espresso als auch hausgemachte Pralinen und eine Heiße Schokolade von reiner Schokolade genießen kann. Mehr →

{title_de}
The Chocolate Line

Dominique Persoone, der Mann, der The Chocolate Line leitet, ist ein Begriff im In-und Ausland. The Chocolate Line ist 1 der 3 Schokoladegeschäfte, die im Guide Michelin erwähnt sind. Dominique Persoone enthüllt seine Schokoladegeheimnisse im Fernsehsender Njam, und mit seinem Buch ‘Cacao de chocoladeroute’ gewann er den prestigeträchtigen Preis ‘Best Chocolatebook in The World 2009’. Mehr →

{title_de}
Sukerbuyc

Sukerbuyc ist ein Begriff in Brügge und Umgebung. Dieser Chocolatier begann 1977 mit bescheidenen 25 Kilo handgemachter Schokolade pro Woche, um 30 Jahre später monatlich rund 1.000 Kilo des himmlischen Leckerbissens zu produzieren. Nur um zu sagen, dass die berühmte Schokolade von Sukerbuyc beliebt ist und die Geschäfte sehr gut laufen. Mehr →

{title_de}
Sweertvaegher

Diese Geschichte beginnt in Ypern im Jahr 1933 und breitet sich 1950 auf Brügge aus. Heute, viele Jahre später, ist Sweertvaegher noch immer stolz auf die Tradition, das fachmännische Können und die Qualität von einst. Alle zwei Tage erscheint ein völlig neues Sortiment. Verschiedene der Rezepte stammen noch aus der Zeit von damals. Mehr →

{title_de}
Guillaume Chocolaterie

Diese Geschichte beginnt in der Chocolaterie Vinerande, wo ein Junge, Guy Bastenier, Anfang der 1960er Jahre seinem Onkel im Atelier hilft und dort die Kniffe des Fachs lernt. Im Geschäft arbeitet ein Mädchen, Linda Willems. Sie lernt dort Verkaufen, Schaufenstergestaltung und ihre Talente entwickeln. Aber vor allem treffen sie einander und schmieden bereits rasch wilde Schokoladepläne. Mehr →

{title_de}
Spegelaere Chocolaterie

Brügges am besten bewahrtes Geheimnis - so wird Chocolatier Spegelaere von Kennern umschrieben. Diese Schokolade-Boutique hat die längste Familientradition in der Herstellung von Schokolade, und das bedeutet etwas in einer Stadt wie Brügge. Mehr →

{title_de}
The Old Chocolate House

Dieser Familienbetrieb, heute geleitet von Françoise Thomaes, imponiert mit einem umfangreichen Sortiment an Schokolade, einem feinen Sortiment hausgemachter Kekse und Honigkuchen und einer Kollektion Pralinen, die beides vereinen. Mehr →

{title_de}
t Begijntje Chocolaterie

Dass Schokolade und Marzipan eine gelungene Heirat bilden, muss man Lori Devriese nicht mehr erzählen. Ihre Chocolaterie ’t Begijntje ist bereits mehr als ein Vierteljahrhundert das Fachgeschäft schlechthin für Marzipan und all seine Schokoladevarianten. Mehr →

{title_de}
Depla Chocolaterie

Das straffe, moderne Interieur lässt anderes vermuten, aber die Chocolaterie Depla wurde bereits im Jahr 1958 gegründet, und zwar vom Vater von Pol Depla, der das Geschäft heute führt. Obwohl man dieses Schokoladegeschäft direkt im betriebsamen Zentrum von Brügge findet, ist es von jeher ein Favorit bei vielen Einwohnern von Brügge. Mehr →

{title_de}
Roose Chocolaterie

Bereits seit rund 20 Jahren ist Chocolatier Roose der Begriff schlechthin für alle, die eine herrliche Tafel Schokolade wollen. Kein Durchschnittsexemplar, sondern originelle handwerkliche Schokoladetafeln, die reichlich mit Ingwer, Papaya, Spekulatius, Erdbeeren, Pflaumen, Waldfrüchten und selbst Smarties bestreut sind. Mehr →

visit Hotels

Buchen Sie Ihren Aufenthalt in Brügge.

Ankunft
Abfahrt
Heritage Walk Lovespots Shops Chefs